Unser aktuelles Stück:

 

 "Kaviar dröppt Currywust"

Plattdeutsche Komödie in drei Akten von Winnie Abel

Plattdeutsche Übersetzung von Heino Buerkopp


Inhold:

De gootmödige Erna Wutschke bedrivt een komodige Eck-Kneipe  mit eegenardige Stammkunn', de ok mol anschrieven laten.

 

Leider is dat ok in ehr Kass to marken, un se hett sick vun ehren Neffen Geld lehnt.

 

As de - Harry van Holtstopp - nu na Johrn opdükert, üm sien „Investitschon“ to kontrulleren, kümmt Erna bös in Druck.

 

All möt se mit ran, üm den Loden optorüschen. Blots de afgünstige Nahwersch Brigitte ut den Meerblick drivt een böset Spill un will de Restorant-Testersche Ludmilla Karpowski in ehr eegen Lokal locken.

 

Liekers dat Chaos utbrickt, kann Erna mit eenfache Saken Indruck maken!

 

 

Inhalt:

Die gutmütige Erna Wutschke betreibt eine gemütlich-schmuddelige Eck-Kneipe mit skurrilen Stammgästen, die auch mal anschreiben lassen. Leider ist das auch in ihrer Kasse zu merken, so dass sie sich von ihrem Neffen Geld leihen musste.

 

Als dieser - Harry van Holtstopp - nun nach Jahren auftaucht, um seine „Investition“ zu kontrollieren, kommt Erna sehr in Nöten.

 

Alle müssen mit anpacken, um den Laden aufzumöbeln. Nur die abgünstige Nachbarin Brigitte aus dem Meerblick treibt ein böses Spiel und will die Restauranttesterin Ludmilla Karpowski in ihr Lokal locken.

 

Obwohl das Chaos ausbricht, kann Erna mit einfachen Dingen Eindruck machen!


dor mookt mit / es machen mit:

Erna Wutschke

Gerd Blume / Blöömke

Prinz Harry van Holtstopp

Sandy Stutzke

Brigitte Schoster

Heike

Dieter Dröög

Annabell Dröög

Ludmilla Karpowski

Uwe

Heiner

 

Regie

Soufleuse

Bühne

Requiste

Maske

 

Barbara Schmidt

Holger Holling

Jan-Ole Hoffmann

Nina Willmann

Ursula Tews

Merve Römer

Andreas Köhler

Lydia Möbius

Nora Blumenau

Jörg Lahr

Otto Schlotfeldt

 

Hilde Schlotfeldt

Dörte Oldsen

Jan-Martin Schmidt

Sabine Neve und Helga Lahann

Elke Schröder und Jasmin Dechow